Schon Anfang November, beim sogenannten „LOCKDOWN LIGHT“ war klar, dass dieser Lockdown länger dauern wird!

Bereits am 08.12.2020 wussten wir wie die Regierung Söder reagieren wird. Wir haben es vorhergesehen. Denn das war auch keine Kunst, sondern offensichtlich.

Sehen Sie sich meine Rede vom 08.12. noch einmal an.

Und die gestrige Rede des Ministerpräsidenten zeigt genau das auf, was ich bereits im Dezember gesagt habe.

Diese Regierung hat uns ein weiteres Mal eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass sie im Umgang mit dem Corona Virus unfähig und beratungsresistent ist. Angefangen von den Testpannen bei den „kostenlosen“ Corona-Tests für Reiserückkehrer über die mangelhafte Beschaffung von persönlicher Schutzausrüstung für Ärzte und Pflegepersonal, bis hin zu der Tatsache, dass die vulnerablen Gruppen, sprich die Älteren, Kranken und Schwachen unter uns nach wie vor keinem funktionierenden Schutzkonzept unterliegen.

Die neuerlichen Impfstoffpannen belegen das Versagen der Regierung erneut. Durch die Abberufung von Fr. Dr. Melanie Humml als Gesundheitsministerin schaffte der Alleinherrscher Markus Söder ein Bauernopfer, um von seiner desaströsen Corona Politik im Gutsherrenstil abzulenken. Eine Einbindung der Opposition findet faktisch nur statt, um bei immer wiederkehrenden Regierungserklärungen (wo er sich gerne als Sonnenkönig durch die Medien feiern lässt) die Lockdown Beschlüsse durch die Mehrheit der CSU/Freie Wähler Koalition abzunicken. Sinnvolle Anträge von den Oppositionsparteien werden in bekannter, arroganter Weise abgeschmettert. Auf dem Weg zu einer möglichen Kanzlerkandidatur sind Hr. Söder alle Mittel recht, welche ihn ans Ziel bringen.

Und jetzt, nach fast 4 Wochen der endgültigen Auflösung des sozialen Friedens sowie der Zerstörung der Wirtschaft haben die Regierenden immer noch nichts gelernt. Die bisherigen Maßnahmen, so gut wie erfolglos!!! Fazit: dann setzen wir einfach noch eins drauf…..

Und wieder einmal nur durch kurzfristigen Aktionismus! Ein paar Tage vor dem Ende der Weihnachtsferien bleiben die Schulen geschlossen und die Kinder müssen weiterhin zuhause bleiben. Eine Zumutung für Eltern, Schüler und Lehrer.

Geschäfte, Hotels und Gastronomie bleiben geschlossen. Für viele bedeutet dies den absoluten, wirtschaftlichen Garaus.

Sie haben „die Geister die Sie riefen“ nicht mehr unter Kontrolle. Es wird vermutlich sein wie jedes Jahr. Ab Mitte/Ende März werden die „Coronazahlen“ rückläufig sein. Und nein, nicht wegen Ihren Maßnahmen, oder wegen den Impfungen, sondern deshalb, weil wir es so von jeder saisonalen Grippe kennen.

Die Schäden aber werden bleiben.

Hören Sie umgehend auf damit!

Sagen Sie den Bürgern die Wahrheit. Nehmen Sie den Bürgern die von Ihnen geschürte Angst! Und lassen Sie die Bürger in Freiheit leben!

Lassen Sie uns kurz festhalten:

Nach Umsetzung der „Coronaschutzmaßnahmen“ – Schließung sämtlicher Gastronomien
Trotz „Coronaschutzmaßnahmen“– Kein Betrieb in KiTa und KiGa
Trotz „Coronaschutzmaßnahmen“ Keine Besuche in Altenheimen oder Krankenhäusern
Trotz „Coronaschutzmaßnahmen“ – Keine Weihnachtsmärkte
Trotz „Coronaschutzmaßnahmen“ – Schließung von Einzelhandel, Baumärkten usw.
Trotz „Coronaschutzmaßnahmen“ – Schließung von Fitnessstudios, Tanzschulen usw.
Trotz „Coronaschutzmaßnahmen“ – Schließung von Friseuren, Kosmetiker usw.

Trotz Mund-Nasen-Bedeckung auf allen Öffentlichen Flächen, Parkplätzen, Geschäften usw. Keine Eindämmung von „Corona“

Ich bleibe dabei. Herr Söder SIE HABEN ES VERKACKT!

Diese „Plandemie“ hat eines eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die Regierung, die Medien sowie die Behörden sind nicht in der Lage eine Pandemie zu bewältigen.

Im Falle einer richtigen Katastrophe wären wir wohl schon längst alle verloren.

Sie Herr Söder werden in die Geschichte eingehen. Und zwar als der wohl erfolgloseste Krisenmanager aller Zeiten!