Es gibt ohne Zweifel viele Leidtragende in dieser „Coronapandemie“!

Unterschiedlichste Bevölkerungsgruppen und Einzelpersonen werden derzeit gebeutelt.

Es betrifft vor allem unsere Senioren, Gastronomen, 450 € Kräfte, Familien, Sportler, Vereinsmitglieder, Ärzte und Pflegepersonal und viele mehr.

Wir wollen insbesondere unseren Helden des Alltags danken.

Unseren Kindern!

Viele von ihnen können nicht begreifen, was gerade vonstattengeht. Auch sie müssen einen großen Teil ihrer Freiheit abgeben.

Sie dürfen nicht in die Schule gehen. Sie dürfen nicht in den Kindergarten gehen.
Sie dürfen nicht mit ihren Freunden spielen. Keine Besuche bei Oma und Opa.
Sie dürfen nicht auf den Spielplatz. Jetzt sollen ab sechs-Jährige in der Öffentlichkeit Masken aufsetzen. Und dass wo es immer Wärmer wird. (Nein nicht wegen des Klimawandels, sondern weil Frühling und Sommer kommen)

Unseren Kindern wird Zeit gestohlen. Zeit der Unbeschwertheit. Zeit der Freunde. Zeit zum Lernen. Zeit um soziale Kompetenzen zu entwickeln.

Ihr Kinder könnt es kaum nachvollziehen, ab Ihr seid so tapfer!

Wir setzen uns für Euch ein und hoffen Euere Freiheit und Euer Alltag kommen bald wieder!

Daher fordern wir angesichts der stark rückläufigen Corona Zahlen umgehend:

– Spielplätze öffnen
– Skaterparks öffnen
– Sportplätze öffnen
– Kindergärten und Kitas öffnen
– Schulen öffnen
– Besuch bei Oma und Opa erlauben
– Besuch bei Freunden erlauben
– Spielwarengeschäfte öffnen

Wir appellieren an die Regierung und die Medien:

Versorgen Sie die Bevölkerung mit objektiven, sachlichen und wissenschaftlich fundierten Informationen!

Heben Sie die aktuell überzogenen Restriktionen so weit wie absolut nötig umgehend auf!

Lassen Sie die Menschen selbst entscheiden! Bevormunden Sie die Menschen nicht!